• Nederlands
  • English
  • France
  • Deutch
slogan

Donnerstag 18 Januar 2018

Vom 7. bis 9. Februar 2018 wird Beemster Garlic ihre frischen holländischen Knoblauchknollen auf der Fruit Logistica 2018 in Berlin präsentieren.

Der frische Beemster Knoblauch hat einen vollen, reinen sowie milden Geschmack und ist mit seinen schönen weißen Knollen und den grünen Stielen einzigartig in seiner Art. Der Knoblauch wird direkt nach der Ernte verarbeitet oder in Kühlhäusern gelagert. Die frischen Knollen sind fast das ganze Jahr über und in großen Mengen erhältlich.

mehr >

Mittwoch 15 November 2017

Ende Oktober wurde der Knoblauch sorgfältig von einer Maschine gepflanzt. Der Beemster Knoblauch wird wie jedes Jahr Ende Juni, Anfang Juli geerntet.

Auch in diesem Jahr wird frischer Knoblauch wieder aus dem Beemster Polder zur Verfügung stehen. Der nordholländische Beemster Polder ist eine der besonderen Anbauflächen innerhalb Europas, dieser ist auf dem heutigen Knoblauchmarkt stets beliebter bei Lieferanten, Händlern und Einzelhändlern geworden. Der schwere Beemster Lehmboden ist für seine Nährstoffe und Mineralien bekannt. Diese werden von den Knoblauchknollen aufgenommen, mit dem Ergebnis, dass ein gesundes Produkt von vitaler Bedeutung mit einem außergewöhnlichen Geschmack entsteht.

mehr >

Dienstag 15 August 2017

Ab heute ist Beemster Garlic als erster niederländischer Knoblauchzüchter mit dem Ecolabel „Planet Proof“ der SMK (Stichting Milieukeur) versehen worden. Dieser Umweltsiegel bedeutet, dass Beemster Garlic den Anforderungen für nachhaltigere Produkte und Dienstleistungen entspricht. Ecolabel ist auf ein allumfassendes Handeln in Bezug auf Nachhaltigkeit von Produkten und Dienstleistungen basiert, mit einem ausgewogenen Kompromiss zwischen verschiedenen Nachhaltigkeitsthemen. Die Kriterien des Umweltsiegels beziehen sich auf den gesamten Lebenszyklus eines Produktes oder einer Dienstleistung. In Bezug auf Beemster Garlic ist es der Gesamtablauf des Zuchtprozesses vom Kauf des Pflanzgutes bis hin zur Ernte der frischen Knollen.

mehr >

Montag 03 Juli 2017

Jeder Züchter weiß, dass die Erntezeit die geschäftigste Zeit des Jahres ist. Vom Moment, an dem das Pflanzgut in die Erde gesteckt wird, wird der Zeitpunkt der Ernte herbeigesehnt. Der besondere Beemster Knoblauch mit seinem charakteristischen milden Geschmack und frischen Aussehen ist nur erntefrisch zu verarbeiten! Durch diese unverwechselbaren Eigenschaften ist der schneeweiße Knoblauch mit saftigen grünen Stängeln sehr beliebt. Die Knollen werden durch spezielle Speichertechniken, so lange wie möglich, frisch gehalten und stehen daher extra lange frisch zur Verfügung.

mehr >

Montag 03 April 2017

Erst ab April lieferbar, aber schon im Januar auf der Horecava präsentiert: der neue Look des Beemster Knoblauchpürees. Noch immer das zuverlässige Produkt mit einem neuen Aussehen.

De Beemster wird bereits als ein besonderes Anbaugebiet in Europa gesehen. Das Gebiet produziert jedes Jahr Tausende Knollen, jede schneeweiß und mit einem frischen, grünen Stiel, die ausschließlich erntefrisch verarbeitet werden. 

mehr >

Montag 06 Februar 2017

Jedes Jahr in den Monaten Oktober und November wird das Pflanzgut in den Boden gesetzt. Tausende Zehen des vereinzelten Pflanzguts wurden in den fruchtbaren Beemster Lehmboden gepflanzt, um acht Monate später als ausgewachsene starke weiße Zwiebel wieder geerntet zu werden. Beemster Lehm verleiht dem Knoblauch einen unverwechselbaren Geschmack. Damit der Boden nicht ausgelaugt wird, verwenden wir jedes Jahr ein anderes Stück Land, jedoch immer innerhalb des Beemster-Gebiets. Ungefähr im Juli beginnt die Erntezeit und die jungen Zwiebeln werden eingebracht.

mehr >

Mittwoch 14 September 2016

Am Donnerstag, dem 1. September hat der Kommissar des Königs, Herr Johan Remkes, zusammen mit Herrn Jaap Bond, Abgeordneter der Provinz Nordholland, Beemster Galic besucht. Außerdem waren Frau Joyce van Beek, Bürgermeisterin der Gemeinde Beemster und zwei Beigeordnete dieser Gemeinde und Abgeordnete der Provinz Nordholland anwesend. Während eines Arbeitsbesuches im Beemster Polder eher in diesem Jahr, hat unser besonderer Anbau Herrn Remkes Interesse geweckt und aus diesem Grund hat er diesen Besuch geplant. Beemster Garlic vertritt dann auch das authentische nordholländische Produkt, den puren Beemster Geschmack.

mehr >

Dienstag 19 Juli 2016

Die Erntezeit hat wieder begonnen.

Auch in diesem Jahr kommen prächtige kräftige weiße Knollen mit einem hellen grünen Kraut und authentischen Geschmack vom Feld.

Der Beemster Knoblauch wird im Oktober/November angepflanzt und Ende Juni, Anfang Juli geerntet. In diesem Moment ist die Knolle jung, wodurch sie kräftig und gesund ist. Diese Kraft holt die Knolle aus dem Beemster Lehmboden der Provinz Nordholland.

mehr >

Dienstag 21 Juni 2016

Beemster Garlic hat sich schon immer mit der Verbesserung der Produktionsprozesse beschäftigt und der Gewährleistung der Lebensmittelsicherheit. Darum freuen wir uns darüber, dass Beemster Garlic jetzt auch im Besitz des FSSC 22000 Zertifikates ist. Diese Zertifizierung dient als Richtlinie für die Verwaltung und die Verbesserung der Lebensmittelsicherheit. Mit der Erreichung dieser Zertifizierung sind die Anforderungen, die bei der Produktion von Lebensmitteln gefragt sind, sichergestellt. Dies wird anerkannt von der GFSI, der weltweiten Interessenvereinigung der Lebensmittelhersteller und -händler.

mehr >

Montag 23 November 2015

Der Beemster Garlic war auch in diesem Jahr wiederum auf der Anuga in Köln. Diese Messe ist mit ihren 10 Hallen weltweit die größte tonangebende Messe für den Wiederverkauf, Food Service und Cateringmarkt und ist international orientiert. Der "place to be" für die Trends von morgen und für den kulinarischen Professional. Die Anuga fand statt vom 10. bis zum 14. Okober 2015 und es nahmen mehr als 6.800 Messeausteller an dieser Messe teil, die aus der ganzen Welt kamen. Besuchen Sie die Website www.anuga.com für weitere Information über diese Messe.

mehr >

Freitag 25 September 2015

Nach dem großen Erfolg des vergangenen Jahres, wurde auch in diesem Jahr die Messe Gastvrij Rotterdam vom 21. bis zum 23. September in der Ahoy in Rotterdam gehalten. Gut 270 internationale Aussteller präsentierten ihre Produkte und ihre Anwendungsmöglichkeiten, die speziell auf die Gastronomie ausgerichtet waren. So auch der Beemster Knoblauch.

Dieses Jahr wurde wiedermal mittels der Taste of Green Route extra Aufmerksamkeit dem Thema Nachhaltigkeit gewidmet.

mehr >

Mittwoch 15 Juli 2015

Ab heute ist der Beemster Garlic Knoblauch als Püree im Kühlregal bei Albert Heijn Supermarkt erhältlich. Produkte aus regionalem Anbau sind auf der täglichen Speisekarte immer wichtiger geworden. Neben Dauerhaftigkeit spielt der Beemster Knoblauch im Geschmack eine wichtige Rolle! Holland ist ein ursprüngliches Land und der Knoblauch aus dem Anbaugebiet Beemster ist ein ehrliches und authentisches niederländisches Produkt.

mehr >

Dienstag 07 Juli 2015

Die neuen Knoblauchzwiebeln sind geerntet worden. Helle weiße Zwiebeln mit frischen Stängeln voller Geschmack aus dem Beemster.

In diesem speziellen Gebiet wird der Knoblauch jedes Jahr in Oktober/November angepflanzt, um Ende Juni geerntet zu werden. Gerade dieser besondere Polder verleiht der Zwiebel den puren und milden Geschmack. 

mehr >

Freitag 03 Juli 2015

Auf dem Mariënwaerdt in Beesd wurde am Sonntag, dem 21. Juni, die Big Green Egg Flavour Fair abgehalten. Ein Food Festival für jeden, der das Grillen liebt. Beemster Garlic war in diesem Jahr mit von der Partie! 

Das Big Green Egg ist für jeden Foodie unentbehrlich, der nach neuen Möglichkeiten auf dem BBQ sucht, zum Beispiel beim Grillen, Schmoren, Räuchern, Backen und Slow Cooking. Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.biggreenegg.eu.

mehr >

Freitag 22 Mai 2015

Etwa Ende Juni wird die neue Ernte der frischen Beemster Knoblauch Zwiebeln zur Verfügung stehen.

In der Überbrückungszeit zwischen der alten und der neuen Ernte spielt Südeuropa, die Wiege des europäischen Knoblauchanbaus, eine Hauptrolle. 

mehr >

Dienstag 28 April 2015

Beemster Garlic, die Herkunft des frischen holländischen Knoblauchs inspiriert die kulinarischen Professionals jetzt auch Online. Dies in Zusammenarbeit mit Bresc, dem Knoblauchspezialisten in kühlfrisch. 

Information über den Beemster Knoblauchanbau, die Brücke von den frischen Zwiebeln zu der Bresc Geschmackslösung bis zu den vielen Rezepten finden Sie auf der Plattform Bresculinair; die kulinarische Inspiration, die Plattform für den modernen Chef!

mehr >

Montag 09 März 2015

In Deutschland hört man im Moment sehr oft den Ausspruch "Regional ist das neue Bio". Die Herkunft der Zutaten mit dem Nachdruck auf Food Miles und Nachhaltigkeit spielen in diesem Zusammenhang eine wichtige Rolle. Da die Niederlande das Herkunftsland des Beemster Knoblauchs sind, finden wir es sehr wichtig, die Professionals hierüber ausführlicher zu informieren und natürlich auch zu inspirieren. Denn alles fängt nämlich bei der Quelle an!

mehr >

Montag 02 Februar 2015

Frischer Beemster Knoblauch ist für Bresc der ganz besondere Grundstoff für das kühlfrische Knoblauchpüree. Einzigartig im Geschmack und ein reines regionales niederländisches Produkt!

Beemster Garlic ist ein Familienunternehmen, das seit 1987 in der Provinz Nordholland im Beemster diesen Knoblauch anbaut. Beemster ist ein Polder, der ungefähr 30 km nördlich von Amsterdam liegt und seit 1999 in dem Verzeichnis des UNESCO-Welterbes steht. 

mehr >

Donnerstag 19 Juni 2014

Aufgrund des warmen Winters wird mit der Ernte früh begonnen. Schöne weiβe Zwiebeln mit grünen Stängeln, voller Geschmack, aus dem Beemster Polder. Kurz vor der Ernte ist Jaap Sloof, kulinarischer Berater von "De Kweker", zu uns gekommen.

"De Kweker" ist ein spezialisierter Nahrungsmittelgroβhandel mit mehr als 25 Tausend Produkten für Professionals.

mehr >

Dienstag 11 März 2014

Die Saison des frischen holländischen Beemster Knoblauchs ist schon wieder vorbei. Das frische Beemster Knoblauchpüree, das wir im Sommer vom Land aus in einem Topf mit natürlichen Mitteln konserviert haben, ist das ganze Jahr über lieferbar. Die neue Ernte steht vor der Tür. Ende Oktober 2013 sind die Zehen des Knoblauchs mittels einer Pflanzmaschine sorgfältig gepflanzt worden.

mehr >

Donnerstag 18 Juli 2013

Es ist wieder soweit! Frischer Knoblauch aus dem Beemster Polder. 

Aufgrund des kalten Wetters im Frühling haben wir dieses Jahr etwas später mit der Ernte unseres Knoblauchs begonnen. Aber dem Knoblauch hat es nicht geschadet und ist auch in diesem Jahr genauso, wie Sie es gewohnt sind: eine weiβe Zwiebel mit einem frischen grünen Stängel. Durch die junge Ernte ist der Knoblauch leicht bekömmlich, milde und frisch im Geschmack.

mehr >

Montag 08 April 2013

Noch ein paar Monate und dann gibt es wieder den Beemster Knoblauch. 

Diesen Monat erscheinen zwei neue Kochbücher, in denen unter anderem unser frischer Beemster Knoblauch umfassend besprochen wird. Selbstverständlich mit einer Anzahl frischer Beemster Knoblauch Rezepten.

Im letzten Jahr hat uns Herman den Blijker während der Ernte für eine Fotoreportage eines seiner Kochbücher besucht. Herman äuβerte sich sehr positiv über unseren frischen Beemster Knoblauch: "Knoblauch der besten Qualität und so zum Greifen nahe, der gehört in unsere Töpfe".

mehr >

Freitag 18 Januar 2013

Vom 7. bis 10. Januar stand Beemster Garlic auf der Horecava in Amsterdam, die niederländische Fachmesse für die Gastronomie. Mit Paul Driehuis, unserem kulinarischen Berater, waren wir auf dem Platz "Puur" vertreten. Die Welt "Puur" wurde der Themawelt auf der Horecava neu hinzugefügt. 

Dieser Platz stand im Zeichen von frisch, nachhaltig, Fair trade und verantwortungsvoll essen. Beemster Garlic konnte hier natürlich nicht fehlen.

mehr >

Montag 23 Juli 2012

Letzten Montag besuchte uns Herman den Blijker für eine Fotoreportage für eines seiner Kochbücher, das im Frühling 2013 erscheinen wird. In diesem Buch werden eingehend verschiedene Sorten Gemüse und Früchte behandelt und Knoblauch ist eine davon. 

Nach einer Führung durch unseren Betrieb sind wir zusammen zum Knoblauchfeld gefahren. Herman den Blijker war von dem Beemster Knoblauch begeistert, die frischen Zwiebeln so vom Land und gleich um die Ecke erhältlich.

mehr >

Dienstag 19 Juni 2012

Die Redaktion des Saisonnier, das Fachblatt der professionellen Gastronomie, hat uns vor Kurzem im Beemster Polder besucht. Der kulinarische Berater Paul Driehuis (Bresc) und Jaap Loof (der Züchter) haben sich eingehend mit dem Anbau des Knoblauchs in den Niederlanden beschäftigt und ins Besondere mit der Entwicklung des Gewächses bis zur Ernte, die im Juni anfangen wird.

mehr >